Sprühdeo selbermachen

  • 100ml Sprühflasche
  • 4 El hochprozentigen klaren Alkohol (Gin/Vodka/usw zum Lösen der Öle)
  • 10-15 Tropfen ätherisches Öle:
    • 6 Tropfen Salbeiöl (natürlicher Antitranspirant)
    • 4 Tropfen Teebaumöl (gut gegen Bakterien, die Schweißgeruch bilden)
    • 5 Tropfen Öl(e) für Duft (z.B. Zitronengras, Lavendel, usw.)
  • Rest der Flasche mit abgekochtem Wasser auffüllen.

Zumachen, schütteln, fertig.

⚠️ Achte du darauf, dass die ätherischen Öle eine geeignete Qualität haben.
Prüfe vorher, ob du die ätherischen Öle verträgst! Gib einen Tropfen in die Ellenbeuge und warte 24 Stunden.
Und nein, Alkohol auf der Haut macht in dieser niedrigen Konzentration nicht beschwipst.

Für den Sommer mache ich auf die gleiche Art Mückenspray und verwende dafür ein paar weitere ätherische Öle.

Weiterlesen auf Auf die Hand:

Mückenspray selber machen

Ätherische Öle

 

2 Gedanken zu “Sprühdeo selbermachen

    • aufdiehand schreibt:

      Hey Pia! Die Sprühflaschen kaufe ich nicht, sondern nutze die, die andere sonst wegwerfen. Zuerst habe ich eine leere Mückensprayflasche benutzt, die aber bald kaputt gegangen ist. Die auf dem Foto ist eine alte Hustendaft-Flasche auf die ein Zerstäuber gepasst hat, den ich da hatte. Ein paar Freunde nutzen Sprühdeos mit Flaschen aus Glas, die sie jedes mal neu kaufen und die wissen alle Bescheid, dass ich sie mir die Flaschen aufheben sollen. 😊 zu kaufen gibt es so was natürlich auch leer. In München hat die gelegentlich der Ohne Laden, beim Isartor überm Basic gibt’s einen Naturkosmetikladen, der so was auch hat. Außerhalb von München weiß ich keine Tipps. Bestimmt gibt es Seiten im Internet. Aber das Zeug von Freunden weiterzuverwenden ist definitiv günstiger, weil gratis. Frag einfach mal rum! 😊

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s