Zero Waste Festival Challenge mit kostenloser Packliste

In dieser Challenge gebe ich dir Tipps, wie du mit etwas Planung ein Zero Waste Festival erleben kannst. Nicht nur hilft dir die Challenge allgemein gut vorbereitet zu sein, sie ermöglicht dir auch nachhaltig auf dem Festival feiern zu können ohne Müll zu hinterlassen. Egal ob du zum ersten Mail auf ein Festival gehst oder schon Erfahrung hast. Und egal, ob du Zero Waste Einsteiger oder neu in der Szene bist.

Wie funktioniert die Zero Waste Festival Challenge?

Die #zerowastefestivalchallenge gibt dir in 14 Tagen die Inspiration, Tipps und Motivation dein Festivalaufenthalt zu planen und müllfrei zu organisieren. Dazu kannst du dir hier meine kostenlose #zerowastefestivalchallenge Packliste runterladen.

Warum 14 Tage?

Es ist unmöglich am Tag vor der Abreise zum Festival auf Biegen und Brechen noch schnell alles zu organisieren. Zwei Wochen vorher lässt dir genug Zeit dich mit deinen Freunden abzusprechen und alles müllfrei zu organisieren.

Die Schwerpunkte, die für die Müllvermeidung besonders kritisch sind, habe ich in dieser Challenge in 14 Aufgaben gebündelt. Jeden Tag kommt eine dran.

Wie viel Zeit investiere ich pro Tag für die Zero Waste Festival Challenge?

Meine Challenge ist so geplant, dass du pro Tag zwischen 5 und 30 Minuten brauchst. Je nachdem wie fit du in Zero Waste schon bist, was du zuhause hast und was du mit Freunden am Festival dann teilst. Besprich mit deinen Freunden vorab die Packliste und teilt euch das Packen auf.

So machst du bei der #zerowastefestivalchallenge mit:

Du kannst jeden Tag beginnen. Ich rate dir zwei Wochen vor Festivalbesuch anzufangen.

Es gibt 2 Möglichkeiten an der 14 Tage #zerowastefestivalchallenge mitzumachen:

1. Instagram: Folge mir auf meinem Instagramkanal. Dort findest du in dem Highlight „Festival“ meine täglichen Challengebilder.
Teile zu Beginn meinen Startpost und markiere mich und das Festival, auf das du gehen wirst, auf dem Bild. So setzten wir gemeinsam ein Statement für Zero Waste Festivals. Und falls die Veranstalter dein Bild/deine Story teilen, machen vielleicht noch mehr Besucher mit und das ganze Festival wird müllfreier.
Setze, wenn du möchtest, jeden Tag ein Häkchen unter das Bild mit der Tagesaufgabe, sobald du diese erledigt hast.

2. Facebook: Falls du kein Instagram hast und/oder dir mehr Austausch wünscht, kannst du gerne meiner kostenlosen Facebook-Gruppe beitreten. Hier findest du ebenfalls die täglichen Aufgaben und hast außerdem die Möglichkeit Fragen zu stellen, Erfolge zu teilen und Tipps mit den anderen auszutauschen.

Teile die Challenge online und offline mit deinen Festival-Freunden. Teile die Challenge auch mit den Veranstaltern, um sie auf deinen Wunsch nach Nachhaltigkeit auf deren Festival aufmerksam zu machen. So schaffen wir es gemeinsam eine noch schönere und müllfreie Zeit auf den Festivals zu verbringen! Markiere mich gern auf Fotos, damit ich sie schneller finden und für die Community teilen kann!

Freue mich auf unsere Erfolge bei der #zerowastefestivalchallenge!

Weiterlesen auf Auf die Hand:

10 Tipps für ein Zero Waste Festival Besuch

Ein Gedanke zu „Zero Waste Festival Challenge mit kostenloser Packliste

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.