Feste Seife = beste Seife 

Feste Seifen zu verwenden ist einer der einfachsten Schritte hin zu weniger Müll und weniger Plastik.

Flüssige Seifen, Duschgels und Shampoos sind immer in Plastikflaschen, seltener in Nachfüllbeutel, die zwar weniger aber dennoch Müll machen.

Die festen Seifen hingegen kommen mit wenig, wenn nicht sogar völlig ohne Verpackung aus.

Gewohnt sind einige vielleicht die Verwendung von fester Seife zum Hände waschen, doch zum Duschen wird sie nicht verwendet. Wieso eigentlich nicht? Weil die Werbung für Duschgels mir erzählt, dass zarte, gepflegte Haut mit betörendem Duft einzig und allein mit ihren bunten Produkten zu erreichen ist? Und glänzendes, kraftvolles Haar ohne Frizz nur mit Wundermitteln aus der Tube zu stylen sei?

Das ist Quatsch! 😄

Wie auch bei der enormen Wahl der gängigen Produkte gibt es die Qual der Wahl auch bei festen Seifen. Es kann somit auch wie bei diesen Produkten einige Versuche brauchen, bis du eine Seife findest, die zu dir passt, dessen Duft dir gefällt oder die deine Haut verträgt. Probiere dich durch das große Naturkosmetik-Sortiment! Schnupperte dich durch die Kosmetikabteilung von Bio- und unverpackt-Läden und hab Spaß am Ausprobieren!

Weiterlesen auf Auf die Hand:

pin it:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s